Sensation knapp verpasst

Zwischen den beiden Halbfinalspielen im DFB-Pokal der Herren im Hamburger Volksparkstadion und Bremer Weserstadion fand ein noch wichtigeres Halbfinale im Nordosten unserer Stadt statt. Im IKK-CLASSIC Pokal der D-Mädchen empfing die favorisierte Mannschaft des Walddörfer SV unsere 1. D Mädchen zum Pokalhalbfinale. Bei allen besten äußeren Voraussetzungen wollten beide Mannschaften von Beginn an zeigen, dass heute hier ein Spiel über die Teilnahme am Finale entscheiden wird.

„Sensation knapp verpasst“ weiterlesen

Das DFB-Mobil kommt

am 10. April um 16 Uhr

zu den 2011ern des TSV DUWO 08. Jahr für Jahr sind die Teamer des DFB Gast an der Sthamerstraße, um mit einem DUWO Nachwuchsteam eine spannende und abwechslungsreiche Trainingseinheit durchzuführen.

Das Hauptziel der DFB-Teamer ist es, bei diesem sicherlich spannenden Trainingstag, die Vereinstrainer zu schulen. So geben die Lizenztrainer nicht nur Tipps und Anregungen, sondern stehen auch für Fragen zur Verfügung. Nach der tollen Resonanz im Vorjahr, hofft die Jugendleitung auch in diesem Jahr, dass möglichst viele Jugendtrainer dabei sein können. Ein besonderes Dankeschön geht schon jetzt an die Mannschaftsbetreuerin der 3.F, Anja Kleta, die diesen Termin organisiert hat.

Starke Hallensaison der D-Mädchen

Die DUWO D-Mädchen spielen auch im Winter 2018/19 eine starke Hallensaison. 32 Punkte, +18 Tore, Platz 4, das bedeutet die Qualifikation für die Endrunde der Hamburger Pokalmeisterschaft. Das Trainerteam (Tanja Ehling, Niko Hentz, Finn Leitz) zeigte sich mit den bisher gezeigten Leistungen der begabten Nachwuchsfußballerinnen sehr zufrieden
Am 17.Februar geht es für die DUWORANERINNEN weiter. In der Sporthalle Ladenbeker Furtweg werden sie um den Pokal kämpfen und dürfen sich sicherlich einmal mehr auf lautstarke Unterstützung freuen.