Neue Leitung der Tennisabteilung

Tennis Spartenleitung 2020

Liebe Tennisspielerinnen und Tennisspieler,

die Tennissparte des TSV DUWO 08 besteht seit 1960. Durch den Einsatz vieler engagierter Tennis-Enthusiasten ist in dieser Zeit unsere Anlage stetig gewachsen und zu dem geworden, was sie heute ist: eine der schönsten in Hamburg. Einen sehr maßgeblichen Anteil daran trägt Ute Arnold mit ihrem unermüdlichen Einsatz und natürlich Alle, die Ute in diese Zeit mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit unterstützt haben. Nach nunmehr 17 Jahren tritt Ute jetzt als Vorsitzende der Tennisabteilung zurück. An dieser Stelle kann man ihr und unserem Vorgänger-Team um Martina Steinmetz, Thomas Werner und Thorsten Büchner für das Engagement gar nicht genug danken. In diese großen Fußstapfen wollen wir nun als neues Team treten.

Und das sind wir:

Abteilungsleiter Oliver Bode (2.v.l.):
Seit 16 Jahren bei TSV DUWO 08, B-Lizenz Trainer (nicht aktiv), Spieler in der 1. Herren 50.
Tagsüber in der Kommunikationsbranche tätig.
Mit Oliver kann man gut über Hunde, Pferde, Autos, Uhren und natürlich Tennis sprechen.

Stellvertretender Abteilungsleiter Alexander Abraham (1.v.l.):
TSV DUWO 08 Eigengewächs – gestartet mit 6 Jahren bei Jürgen Bock, Spieler in der 1. Herren 30 und 40. Tagsüber in der Schifffahrtswelt unterwegs. Tennis und Familie gehören einfach zu seinem Leben.

Sportwart Rainer Dettmer (2.v.r.):
Seit 21 Jahren beim TSV DUWO 08.
War bereits vor einigen Jahren schon einmal Mitglied im Sportwartteam und ausgestattet mit guten Verbindungen in die Hamburger Tennisszene. Rainer wird unterstützt von Michael Baumgarte und Jan Wiegand, die Spezialaufgaben übernehmen werden.
Mit Rainer kann man gut über Autos, Währungen, weite Reisen und natürlich darüber sprechen, wie man einen Match-Tie Break gewinnt…

Jugendwart Holger Greve (1.v.r.):
seit 2011 bei TSV DUWO 08, Spieler in der 3. Herren 40, tagsüber in der IT eines
Logistikdienstleisters beschäftigt. Mit Holger kann man gut über IT, Kulinarik, Aktivurlaube mit der Familie und natürlich Tennis sprechen.

Zu unserem Start ist es uns gelungen, weitere Mitstreiter zu gewinnen, die uns bei Sonderprojekten unterstützen. Damit sind wir als Team für die bevorstehenden Aufgaben gut aufgestellt, um unseren Sport und unsere Anlage fit für die Zukunft zu erhalten.

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Aufgaben und sind ab sofort für euch da. Für Fragen, Wünsche, Anregungen und möglichst viel konstruktive Kritik.

Sobald die Abstandsregeln es zulassen, freuen wir uns auf persönliche Dialoge mit euch im Club. Zu den Dialog-Runden informieren wir euch nach den Sommerferien.

Eine schöne und gesunde Saison wünscht euch Eure neue Spartenleitung.