Spatenstich mit Gerhard Delling

Am Mittwoch, 25. April traf sich die “Kunstrasenprojektgruppe” zum symbolischen Spatenstich auf dem noch vorhandenen Grandplatz. Die fast vollständig anwesende Projektgruppe (leider konnte Gunnar Gerstenberg beruflich bedingt nicht anwesend sein), bekam prominente Unterstützung. Kein geringer als Sportmoderator Gerhard Delling, ließ es sich nicht nehmen, den DUWOranern einen Besuch abzustatten. Eine tolle Geste und das trotz vollem Terminkalender und Start der WM-Vorbereitungen. So ließ sich Gerhard Delling, der die DUWO-Sportanlage gut kennt, von Pressewartin Sabina Bernhardt kurz schildern, wie der weitere Verlauf des Bauprojektes sein wird: Vereinsvorstand und Projektgruppe sind optimistisch, dass der Umbau zum modernen Sportpark binnen vier Monaten erfolgt sein wird. Gerhard Delling verabschiedete sich bei den anwesenden Duworanern, wünschte eine entspannte Bauphase und gab noch seinen persönlichen Tipp für das Champions League Spiel des FC Bayern ab (mit dem er gehörig daneben lag).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwei × 5 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.