Leichtathletik: Neue Sprint Bestleitungen beim Pfingstsportfest Zeven

Zum ersten Mal haben wir beim traditionellen Pfingstsportfest am 08.06.2019 teilgenommen, das jährlich in Zeven für die AK U 18, U 20 und Erwachsene stattfindet. Bei diesem sehr gut organisierten Sport­fest konnten unsere drei Jungs erfreuliche neue Bestleistungen über die 100 und 200m-­Strecken zeigen.

Felix H. verbesserte sich bei besten Bedingungen im Vorlauf über 200 m bereits auf 24,55 s und konnte sich dann im Endlauf noch einmal um 2/10 auf nun 24,35 s steigern. Es war überhaupt das erste Mal für ihn, dass er zwei 200m-Läufe an einem Tag absolvieren musste. Diese beiden Läufe spürte er dann auch etwas in den Beinen bei den abschließenden 100m, die er in 12,03 s sprintete – immer noch gut, aber keine neue BL.

Glenn M. konnte in diesem 100m-Lauf seine BL auf 12,26 s verbessern. Sven O. (U 18 wie Glenn) ging etwas angeschlagen in den Wettkampf und lief erst­ma­lig die halbe Stadionrunde. Er zeigte mit 23,95 s einen guten Lauf, verzichtete er­käl­tungs­be­dingt aber auf den Endlauf. Im abschließenden 100m-Sprint konnte er in 11,77 s den 3. Platz in der AK U18 erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 + sechs =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.