Leichtathletik Landesmeisterschaften U12 und U14

Leichtathletik: Gold, 2x Silber und weitere gute Platzierungen bei den Landesmeisterschaften der AK U14 und U12 (21./22.09.2019)

Mit einem starken Endspurt konnte sich Lukas D. (M 11) ganz knapp den Sieg im 800m-Lauf gegen den Bergedorfer Filip Z. sichern, und dies mit einer tollen Zeit von 2:36,97 min. Auch im Hürdenlauf gewann er in 9,01 s eine Medaille – dieses Mal die silberne. In der gleichen Altersklasse verbesserte Niclas J. seine Hochsprung-Bestleistung auf 1,32 m und gewann ebenso die Silbermedaille. Ganz knapp an einer Medaille vorbei rannte Marlene S. im 50m-Hürdenlauf: Mit deutlich verbesserter Technik rannte sie auf den 4. Platz in einer starken Konkurrenz mit großem Teilnehmerfeld. Im Hochsprung übersprang sie 1,20 m und wurde damit 8.

Ebenso den 4. Platz erreichte die Jungen-Staffel der U12er, mit folgender Besetzung: Lukas L. – Niclas – Matti N. – Lukas D.). Lukas L. lief, wie fast immer, im 50m-Sprint ins Finale und kam auf den 7. Platz.

Am Sonntag waren dann die U 14er im Einsatz. Dieses Mal waren wir mit vier 2007er Mädchen am Start. Lotta, frisch aus Kanada nach Ohlstedt gezogen, konnte sich gleich die Bronzemedaille im 75m-Sprint in 10,73 s sichern. Im VL rannte sie mit 10,54 s sogar noch etwas schneller. Über 60m Hürden erreichte sie aufgrund ihrer guten Grundschnelligkeit den 8. Platz in 12,93 s – technisch ließ sie sich noch Luft nach oben.

Beim Hochsprung konnten sich alle drei Mädchen nicht voneinander trennen und übersprangen alle 1,28 m. Allerdings brauchte jede unterschiedliche viele Fehlversuche im Wettbewerb, so dass letztendlich Mia den 4. Platz erreichte, Lotta den 6. und Luisa den 7. Platz. Luisa zeigte in diesem Wettkampf eine enorme Leistungssteigerung – bisher lag ihre Bestleistung bei 1,08 m. Damit hätte sie vorher wohl nicht gerechnet, es hatte sich aber schon lange abgezeichnet. Mia hingegen hätte nach den beim Einspringen gezeigten Fähigkeiten deutlich höher springen können.

Niklas B. zeigte einen guten abschließenden 800m-Lauf und erlief sich in 2:44,25 min den 5. Platz bei den M 12ern.