afb Ohlstedt-Cup – 3.Turniertag am 18.Februar

Nach zwei sehr erfolgreichen Turniertagen im Januar, wird der TSV DUWO 08 am Sonntag, 18.Februar weitere Hallenturniere für die Fußball Junioren ausrichten. Von 09.00-12.00 geht es für die F-Junioren 2010, die bereits zweimal das Turnier in eigener Hallen gewinnen konnten, um den afb Ohlstedt-Cup. Neben DUWO starten in diesem Turnier: Rahlstedter SC, Niendorfer TSV, SSC Hagen Ahrensburg, SC Condor und ETV. Ein starkes Teilnehmerfeld, dass spannenden Nachwuchsfußball verspricht.

Von 12 bis 15 Uhr schicken dann die Coaches Ole Klawitter und Diego Mercado-Zehl “ihre” D-Junioren 2006 aufs Hallenfeld. SC Sperber, SC Schwarzenbek, TSV Sasel, SC Alstertal-Langenhorn und die Nachbarn vom Hoisbütteler SV heißen die Kontrahenten.

Last but not least geht es für die von André Schirmer und Mikko Warneke gecoachten D-Junioren 2005 auf das Hallenparkett. Wozu das Team an einem guten Tag fähig ist, zeigte es beim Sommerturnier des TSV DUWO, als die Mannschaft verdient Turniersieger wurde. Um den Hallenpokal werden sie mit TuS Berne, SC Poppenbüttel, SC Egenbüttel, 1.FC Quickborn, TuRa Harksheide, SV Osdorfer-Born und Kaltenkirchener TS “streiten”.  Alle DUWO Teams freuen sich auf lautstarke Unterstützung beim letzten Hallenauftritt 17/18 in eigener Halle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn + neun =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.