Newsblog

Sensation an der Sthamerstraße

Am Wochenende 25./26.März starteten die D.-G.Fußball-Junioren in die Frühjahrsserie – und das nicht irgendwie. Während die beiden jüngsten Teams, die 2. und 3.G-Junioren auswärts etwas Lehrgeld zahlten, machte die 1.G dort weiter, wo sie in der Hallensaison aufgehört hatte. Trotz Abwesenheit einiger Leistungsträger, gewann das von Markus Hennig und Claudio Block gecoachte Team in Reinbek souverän. Alle drei F-Junioren Teams mussten ebenfalls auswärts ran. „Sensation an der Sthamerstraße“ weiterlesen

Wettkampfbericht Qualiwettkampf U12 und U14

Mehrere Qualis für unsere Athleten beim Qualiwettkampf U12 und U14 am 07.01.2017

Gleich am ersten Wochenende des neuen Jahres ging es für 11 unserer Leichtathleten um die Qualifikation im Sprint und Weitsprung für die Hamburger Hallenmeisterschaften, die Ende Februar stattfinden.  Jan und Mika (Jg. 2005) starteten erstmals über 60m und zeigten gute Leistungen: „Wettkampfbericht Qualiwettkampf U12 und U14“ weiterlesen

Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), die DFL Deutsche Fußball Liga und die Bundesliga-Stiftung engagieren sich seit Jahren aktiv gegen Rassismus und Ausgrenzung. Gemeinsam mit Spielerinnen, Spielern und Fans sind sie ein wichtiger Teil der demokratischen Gesellschaft.

Fußball überwindet Grenzen und verbindet Menschen. In Deutschland finden im Amateur- und Profibereich jede Woche etwa 80.000 Fußballspiele statt, die Millionen Menschen zusammenführen. In dieser Fußballfamilie stehen gegenseitiger Respekt, Teamgeist und Solidarität an erster Stelle – unabhängig von Glaube, Herkunft, Hautfarbe oder sexueller Identität. „Die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2017“ weiterlesen

Ju-Jutsu Hamburger Meisterschaften 2017 – 4 x Gold, 10 x Silber und 5 x Bronze

Hamburger Meisterschaften 2017

4 x Gold, 10 x Silber und 5 x Bronze

Es war wieder soweit, das neue Jahr ist kaum angebrochen und schon standen wieder die Hamburger Meisterschaften an. Dieses Mal mit einer deutlich kleineren Mannschaft als sonst, entweder es gab keine Gegner, Verletzung, Klassenreisen oder die Grippewelle. Wir waren mit einer kleinen aber feinen Mannschaft von 23 Kämpfern, 9 Betreuern und selbstverständlich den Trainern Heike, Bernhard und Darius am Start. Dieses Mal ging es beim AMTV in Rahlstedt auf die Matte.

„Ju-Jutsu Hamburger Meisterschaften 2017 – 4 x Gold, 10 x Silber und 5 x Bronze“ weiterlesen