Désirée Meyer

Désirée Meyer – Athleten-Steckbrief

3e1f3f622f

Name:

Désirée Meyer, „Hamburgs Talent des Jahres 2006“

Geburtstag:

10.11.1987

Disziplin:

400m; dazu 100m, 200m, 800m

Größte Erfolge:

U 20-WM Peking 2006, Halbfinale 400m Einzel, 6. Platz 4x400m
U 20-EM Kaunas 2005, 2. Platz 4x400m-Staffel
3 x Deutsche Jugendvizemeisterin 400m (2004 – 2006)
Deutsche Hochschulmeisterschaften 2008, 3. Platz 200m
Hamburger Rekord B-Jugend 400m

Bestleistungen:

400m: 54,28s; 100m: 12,33s; 200m: 24,55s; 800m: 2:11,97min (Halle)

Schule/Beruf:

Abitur 2007 am Gymnasium Ohlstedt; Studium der Ökotrophologie/-Ernährungswissenschaften abgeschlossen mit Bachelor; Studium Sport und Geographie auf Lehramt