2010er beim Dento-Cup in Altona

Sommermonate – Turniermonate. So auch für DUWOs erfolgreichen Fußballjahrgang 2010. Am Pfingstsonntag ging es für die motivierte Truppe nach Altona, zum Dento-Cup. 3 Siege, 1 Remis, eine knappe Niederlage.Das konnte sich sehen lassen, was das von Markus Hennig und Claudio Block gecoachte Team zeigte. Erstmalig auf dem 7er Feld trotzten die Jungs dem späteren Turniersieger Altona 93 ein 1:1 ab und lagen bis zur Schlussminute sogar vorne. Gegen den VfL Pinneberg gab eine frühe Führung nicht die erhoffte Sicherheit. Die Pinneberger erspielten sich Chance um Chance, so dass DUWO sich letztlich mit 1:2 geschlagen geben musste. In den drei folgenden Partien kamen die 2010er dann immer besser mit dem größeren Feld zurecht. Ohne Gegentor wurden nacheinander Salzhausen, Eintracht Lokstedt und der ETV zum Teil deutlich bezwungen. Eine starke Leistung in einem sehr gut besetzten Turnier! Entsprechend gut war die Stimmung, wie die Fotos belegen.

Gleich geht es zur Siegerehrung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.